Selbstverständlich nimmt das Auto bei einer Rally immer einen entschiedenen Platz ein! So auch bei unserem Abenteuer!

Bei der Tajik Rally wird das Auto am Ende versteigert / verschenkt. Damit das Auto für die Rally zugelassen wird, muss es jedoch einige Bedingungen erfüllen:

  1. Das Auto darf maximal 1,6 Liter Hubraum haben. Dies kommt daher, dass der Sprit in Tadschikistan teuer ist und die Besteuerung nach Hubraum erfolgt. Folglich sind “kleinere” Autos auch beliebter.
  2. Die Erstzulassung darf nicht vor 1998 erfolgt sein.
  3. Keine der folgenden Marken (kommen in Tadschikistan nicht durch den Zoll): Citroen, Ford und Renault
  4. Das Lenkrad muss auf der linken Seite sein (wohl machbar)

Aus den Erfahrungen der vergangenen Jahre werden folgende Marken empfohlen:

++: Opel oder Volkswagen

+: Lada, Mitsubishi, Daewoo, Toyota, Daihatsu, Hyundai, Seat, Peugeot, Skoda

–: Citroen, Renault, Ford

Ansonsten haben wir freie Wahl. Wir bzw. du darfst gespannt sein, für welchen (treuen) Gefährten wir uns am Ende entscheiden!

Beispiele der vergangenen Rallys:

 

Die Bilder stammen vom Veranstalter der Rally: Adventure Manufactory. Danke dafür.